Featured Heimat Ratingen Sport — 28 September 2017

Zu dem besonderen Anlass hat der ASC eine Historie über alle Silvester- und Neujahrslauf erstellt. ASC, Bürgermeister und Sponsoren freuen sich auf den Jubiläumslauf.

Am 31.12.1978 um 10 Uhr startete vor fast 40 Jahren in Hösel der 1. Ratinger Silvesterlauf, ausgerichtet vom TV Hösel. Was vermutlich als spaßige Idee begann, hat mittlerweile große Tradition und überregionale Bedeutung, weit über die Grenzen der Stadt Ratingen und des Kreises Mettmann hinaus. Seither hat Ratingen 39 Silvester- und Neujahrsläufe erlebt und kaum einer kann sich einen sportlichen Jahresanfang ohne den Trubel mit immer weit über 1000 Kindern, jugendlichen und erwachsenen Läufern und vielen Zuschauern am Ratinger Marktplatz vorstellen.

ASC-Präsident Ludger Abs: „Als dem ASC vor einigen Jahren die alleinige Ausrichtung des Ratinger Neujahrslaufs zufiel, weil sich alle anderen Vereine aus der LG Ratingen zurückgezogen hatten, waren wir uns der damit verbundenen Verantwortung sehr bewusst. Wir haben uns dieser Herausforderung gestellt und führen den Ratinger Neujahrslauf überaus erfolgreich weiter fort, dies belegen die konstant hohen Teilenehmerzahlen. Deshalb haben wir das Jubiläum zum Anlass genommen, die Geschichte der Ratinger Silvester- und Neujahrsläufe in einer „Historie“ auf der Grundlage der bei uns vorliegenden Unterlagen zusammenzuschreiben, um diese noch einmal für alle zu vergegenwärtigen. Viele Namen und Ereignisse finden sich dort wieder, an die sich vielleicht heute keiner mehr erinnert. Die Historie haben wir auf unserer Internetseite veröffentlicht und wir werden sie in geringer Stückzahl drucken lassen. Natürlich können hier nur Auszüge und nicht alle Anekdoten, die sich um die Läufe ranken, wiedergegeben werden. Dennoch meinen wir, dass es sich lohnt, einen Blick in die Geschichte zu werfen. Außerdem haben wir alle vorhandenen Ergebnisse der Läufe zusammengetragen. Für die Jahre 1978, 1979, 1983 und 1985 sind diese leider unvollständig. Wer Fehler entdeckt oder Ergänzungen, auch Bilder, hat, ist herzlichst eingeladen, uns diese zur Verfügung zu stellen. Wir beim ASC werden jedenfalls alles daran setzen, dass die Geschichte der Ratinger Neujahrsläufe noch lange fortgeschrieben werden kann!“

Die Bedeutung des Ratinger Neujahrslaufs kommt auch in den vom Bürgermeister, der Sparkasse, den Stadtwerken, dem Flughafen und Mitsubishi Electric zum Jubiläum übersandten Grußworten zum Ausdruck. Bürgermeister Klaus Pesch bezeichnet die Ratinger Silvester- und Neujahrsläufe als ein „Aushängeschild des Ratinger Sports“ und weist auf die fortwährenden Engagements aller Ratinger Bürgermeister hin. Die Sparkasse ist stolz darauf, dass sie nicht nur Sponsor der ersten Stunde war, sondern diese traditionsreiche Veranstaltung in den vergangenen vier Jahrzehnten immer unterstützt hat. Sicher auch wegen des seit 2004 von ihm ausgeschriebenen Pokals um die teilnahmestärkste Schule freut sich der Flughafen über die rege Teilnahme von Kindern und Jugendlichen. Die Stadtwerke stellen ihren Beitrag mit dem von ihnen unterstützten Wettbewerb um die „Laufstarke Kita“ heraus, mit dem sie dazu beiragen möchten, dass Kindern schon früh Freude an der Bewegung und dem sportlichen Wettbewerb vermittelt werden. Mitsubishi Electric begann in Ratingen ausgerechnet in dem Jahr als auch der 1. Ratinger Silvesterlauf startete und kann auf eine über 20jährige Kooperation mit dem Ratinger Sport und den Silvester- und Neujahrsläufen zurückblicken. Die Grußworte sind ebenfalls auf der ASC-Hompage zu finden.

Der ASC erwartet auch für den 40. Ratinger Neujahrslauf am 7.1.2018 wieder weit über 1000 Starter.

An den fünf Läufen der vergangenen Jahre wird festgehalten: Bambinilauf über ca. 500 m, mit dem Wettbewerb um die „Laufstarke Kita“ ab 11 Uhr, wiederum unterstützt von den Stadtwerken Ratingen, den beiden Schülerläufen des Flughafens Düsseldorf über ca. 1,1 und 2,1 km um 11.20 bzw. über 11:40 Uhr und den Hauptläufen der Sparkasse Düsseldorf über 5 und 10 km um 12 und 13 Uhr. Natürlich wird auch wieder der Wettbewerb um die teilnahmestärkste Schule, für den der Flughafen einen neuen Wanderpokal gestiftet hat, nachdem die Laufrauenschule diesen dreimal hintereinander gewonnen hatte, ausgerichtet. Der 10 km-Hauptlauf fungiert in diesem Jahr auch wieder als Austragungslauf für die Ratinger Stadtmeisterschaften, für den es Pokale des Stadtsportverbandes gibt.

Ein ganz besonderes Ereignis ist sicherlich auch die Verabschiedung von Paul Jakob, der sich nach vielen, vielen Jahren aus der Leitung der Ratinger Silvester- und Neujahrsläufe als Organisator, Aufsicht und Starter verabschiedet. „Paul hat die Ratinger Lauflandschaft maßgeblich mitgeprägt und gestaltet. Wir bedanken uns für sein stets sehr ehrliches und sachliches Engagement und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, so Ludger Abs.

Neben den vier Hauptsponsoren stehen dem Ratinger Neujahrslauf wieder Euronics Johann + Wittmer, Europcar, Gebäudereinigung GDS und die Rockkneipe Toms On The Rocks zur Seite. Ihre „Netten Toiletten“ und Tombolapreise stellen wieder Restaurant Schlüssel am Markt, der kleine Prinz und das Cafe Perfetto zur Verfügung. Neu im Kreise der Unterstützer sind EDEKA Kels, Barrique Ratingen – Weine Spirituosen und Feinkost und die Kampfkunst Akademie Ratingen.

Zwei Änderungen müssen für den kommenden Ratinger Neujahrslauf berücksichtigt werden:

Zunächst hat der Leichtathletikverband das Alterklassement für die Schülerläufe geändert. Die Schüler der U12, d.h. die Jahrgänge 2007 und 2008, müssen ab jetzt am Schülerlauf über 2,1 km teilnehmen. Eine weitere Änderung kommt im Jahr 2019 zum Tragen. Dann dürfen Schüler der U14 nicht mehr am 10 km-Hauptlauf teilnehmen. Daneben sieht sich der ASC nach jahrelanger Konstanz veranlasst, die Startgebühr für Erwachsene um 2 Euro zu erhöhen. Zum einen hat der Verband die Verbandsabgabe für Volks- und Straßenläufe erhöht, zum anderen muss auch der ASC Kostensteigerungen auffangen. Die Startgebühren für Kinder und Jugendliche bleiben allerdings konstant.

Alle Informationen und die Anmeldung sind in Kürze über die ASC-Homepage www.asc-ratingen.de erreichbar.

Wegwerfen oder Reparieren?

Wegwerfen oder Reparieren?

Dezember 12, 2017
TERMINE UND NOTIZEN

TERMINE UND NOTIZEN

Oktober 06, 2017

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.