Featured Heimat — 08 Februar 2018

Pünktlich um 11.11 Uhr, startete heute auch in Ratingen der Straßenkarneval. Es wurde gesungen, geschunkelt und gehüpft.

Bei schönstem Wetter (Die Jecken haben wieder Glück) versammelten sich wieder sehr viele Ratinger Jecken auf dem Marktplatz. Die „närrischen Weiber“, das Prinzenpaar Prinz Roland I. und Prinzessin Ewa I und die Schirmherren waren natürlich auch anwesend.

Mit seinem Gedicht „KARNEVAL IST HIER GESETZ“ möchten wir Ihnen wieder ein Gedicht von Horst Brink aus Tiefenbroich
vorstellen. Feiern Sie schön und bleiben Sie gesund!

KARNEVAL IST HIER GESETZ

Ist es nicht ein schönes Bild,
so von Freud‘ durchdrungen,
lässig, leicht auf Jeck gedrillt,
purer Lust entsprungen.
Heiter – fröhlich – allemal,
Stimmung bestens – optimal,
einfach nur gelungen.

Was das Bild verrät ist klar,
jetzt geht’s „in die Vollen“
Fünfte Jahreszeit fürwahr
bei vertauschten Rollen,
„Klemm die Pappnas‘ ins Gesicht!“
das ist erste Bürgerpflicht,
klingst auch leicht geschwollen…

Jeder ist hier im Verein,
WIR sind alle „MEIER“
Dumeklemmer allgemein
fehl’n bei keiner Feier.
Karneval ist hier Gesetz,
alles and’re nur Geschwätz,
oder? … weiß der Geier.

Was nun Brauchtum anbelangt
sind wir Patrioten
und das ist doch – Gottseidank,
sicher nicht verboten.
Wer uns diese Freude nimmt,
kriegt was – und das ganz bestimmt,
spürbar auf die Pfoten!

von Horst Brink

 

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.