Blaulicht — 10 März 2017

Ratingen – Am frühen Freitagmorgen des 10.03.2017, gegen 04:45 Uhr, betrat eine maskierte männliche Person die Innenräume einer Bäckerei am Berliner Platz in Ratingen-West,

hielt der Angestellten ein Messer vor und forderte die Herausgabe des Bargeldes. Nachdem ihm die Frau die leere Kasse gezeigt hatte, flüchtete der Unbekannte – ohne Beute – zu Fuß in Richtung Berliner Straße.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden:

– ca. 170 cm groß

– ca. 25 Jahre alt

– kräftige Statur

– grüne Augen

– sprach mit osteuropäischem Akzent

– bekleidet mit einem grauen Schal, einer grauen Winterjacke und Jeans

Eine Fahndung der Polizei verlief ohne Erfolg. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102/ 9981-6210, jederzeit entgegen.

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.