Ratingen

Hektisch oder nur ignorant?

Nicht nur die Schützen mit dem Drängen nach einer hypermodernen Schießanlage, sondern vor allem auch politische Parteien – Bündnis90/Grüne und CDU – fordern derzeit massive Eingriffe in die nachhaltige Entwicklung des Sports. [...]

Besuchen Sie uns auf Facebook

Besuchen Sie uns auf: www.facebook.com/ratingerzeitung [...]

Besuchen Sie uns auf Twitter

Besuchen Sie uns auf: https://twitter.com/RatingerZeitung [...]

A 3 / A 44: Beyer mahnt Konzepte an

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Peter Beyer hatte im Dialog mit dem Bundesverkehrsministerium bereits vor einigen Monaten auf eine Entwicklung aufmerksam gemacht und erläutert: [...]

Ausreichende Lehrer

Der Ratinger CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Wilhelm Droste mahnt ausreichende Lehrer- und Unterrichtsversorgung an der Friedrich-Ebert-Realschule an. [...]

Bahnhöfe werden barrierefrei

Aufgrund eines Hinweises von Frau Höltermann vom Blinden- und Sehbehindertenverein Ratingen hat die Landtagsabgeordnete Elisabeth Müller-Witt die Deutsche Bahn zum Thema barrierefreie Bahnhöfe in Ratingen-Ost und Hösel auch für Blinde und Sehbehinderte angeschrieben. [...]

Unterschriftenaktion der Ratinger Jusos gegen Freihandelsabkommen

„Ist das Transparenz? Ist das Demokratie?“ und „Eintritt nur für Lobbyisten!“ waren am vergangenen Samstag Aussagen, die das „TTIP-Geheimverhandlungszelt“ der Jusos auf dem Ratinger Marktplatz zierten, [...]

Der Lions Club Ratingen hat ein zu Hause gefunden

Der Lions Club Ratingen – Ratinger Tor freut sich sehr den Landgasthof Gut Knittkuhle als festen und ständigen Treffpunkt gefunden zu haben. [...]

Darauf können sie stolz sein

„Sie haben mit Ihrem Engagement großartiges geleistet, worauf Sie stolz sein können!“. So steht es in dem Anschreiben des Deutschen Engagementpreises 2014 an die Mitglieder der Facebook-Gruppe Aufbauhilfe Märchenzoo Ratingen. [...]

CDU kritisiert Bürger-Union zu Unrecht

Neuregelung des Rettungsdienstes in Hösel und Eggerscheidt. Stellungnahme der Ratinger Bürger Union. [...]

Bau der A 44 im gesamten Umfang gesichert

A 44 und A 3: Beyer und Droste fordern Wahrung der Bürgerinteressen und zügigen Weiterbau. [...]

Quo vadis, Stadthalle?

“Der Wegfall des bisherigen Gastronomen der Stadthalle Ratingen zeigt Defizite in der Hallenkonzeption auf”, sagt Susanne Stocks, Fraktionsvorsitzende der Ratinger Grünen. [...]

Grünes Licht für die Pläne des Düsseldorfer Flughafens

Der Aufsichtsrat der Flughafen Düsseldorf GmbH hat in seiner Sitzung dem Vorhaben des Airports zugestimmt, die Inhalte seines geplanten Antrags auf „Planfeststellung mit einer Änderung der Betriebsgenehmigung“ in zwei wesentlichen Punkten zu ändern. [...]

Polizeiliche Begleitung von Martinszügen

Kreis Mettmann – Auf Grund aktueller Berichterstattungen zum Thema “Polizeiliche Begleitung von Martinszügen” ist mancherorts die Befürchtung entstanden, dass die Polizei im Kreis Mettmann zukünftig ihr gewohntes Engagement bei solchen Veranstaltungen reduzieren könnte. [...]

Umsetzung des Betreuungsgesetzes gefährdet

Im Sozialausschuss am 30.09.2014 stand auf Initiative der SPD der Tagesordnungspunkt „Zuschüsse nach dem Betreuungsgesetz“ zur Beratung an. [...]

Quartiersentwicklung – ein Thema, das viele bewegt

Die SPD-Veranstaltung der Reihe „Fraktion vor Ort“ zum Thema „Wohnen im Quartier – lebenswert und altersgerecht“ ist am vergangenen Freitag auf großes Interesse gestoßen. [...]

SPD weist Kritik zurück

Kommunalsoli – Hilfe für finanzschwache Kommunen liegt im gemeinsamen Interesse von Land und Kommunen – der Stärkungspakt Stadtfinanzen ist ein wichtiger Beitrag hierzu. [...]

Bezahlbarer Wohnraum Grundsatzbeschluss blockiert

CDU, BU und FDP blockieren Vorstoß der SPD für mehr sozialen und bezahlbaren Wohnungsbau in Ratingen. [...]

Kenianische Kinder besuchen die „Ratinga School“

Ratingen. In Kenia – genauer gesagt in Ukunda, südlich von Mombasa gelegen – gehen demnächst die Schülerinnen und Schüler in die neu erbaute „Ratinga School“. [...]

Geld vom Land NRW

Die Abgeordnete Elisabeth Müller-Witt: „Das Land hilft der Kommune mit 3.650.000 Euro“ [...]

Bürgermeister Klaus Pesch ist neuer Kurator in Cromford

Die Freunde und Förderer des Industriemuseums Cromford können mit Stolz und Freude verkünden, dass Sie den Bürgermeister der Stadt Ratingen– Herrn Klaus Pesch – heute als Mitglied im Kuratorium gewinnen konnten. [...]

CDU-Fraktion zum neuen Regionalplan

Neue Gewerbeflächen ausweisen und die Erweiterung der Mülldeponie Breitscheid verhindern. Ratingen kann die Nachfrage nach Wohnraum und Gewerbeflächen nicht befriedigen. [...]

Schulausschussvorsitzende Mielke: Schulen kennenlernen

Der Schulausschuss der Stadt Ratingen wird künftig in verschiedenen Schulen im gesamten Stadtgebiet tagen. [...]

Rathaus-Abriss fast beendet: 170-Tonnen-Bagger ade!

Ratingen. Der Rathaus-Abriss an der Minoritenstraße hat einen neuen Meilenstein erreicht: Das Hauptgebäude ist – bis auf den zu erhaltenden Kellerkasten – inzwischen nahezu vollständig abgerissen! [...]

Zerstörungen und Vandalismus

Insbesondere in diesem Jahr wurden durch Unbekannte mehrfach mutwillige Sachbeschädigungen am Gebäude und am Eigentum des TuS 08 Lintorf e.V. auf dem Gelände rund um das Gesundheitszentrum TuSfit an der Brandsheide 30 in Ratingen-Lintorf verursacht. [...]