Heimat — 28 Juni 2017

Im Rahmen seines 125-jährigen Bestehens gab es einen weiteren Höhepunkt beim CVJM Ratingen:

Unter der Leitung von Martin Schädlich fand am 24.06.2017 im Gemeindehaus der Evangelischen Kirche in Ratingen ein Konzert der „Brass Connection“ statt. Die Brass Connection, Bläserinnen und Bläser verschiedener Posaunenchöre des CVJM-Westbundes, verzauberte die mehr als 80 Besucherinnen und Besucher des Konzerts mit einem abwechslungsreichen Programm. Es war eine bunte Mischung zu hören aus klassischen und modernen Stücken wie zum Beispiel „Crazy music in the air“, „Chattanooga Choo Choo“, „PC Blues“, „Festmusik“, „Eine feste Burg ist unser Gott“ oder „Lobet den Herrn“. Das Konzert dauerte ca. eineinhalb Stunden und wurde nach großem Beifall und zwei Zugaben abgeschlossen.

Der CVJM beteiligte sich intensiv an der Gestaltung des Festgottesdienstes, der am Sonntag in der Evangelischen Stadtkirche stattfand. Nach einleitenden Worten von Bürgermeister Pesch über die Bedeutung des CVJM in Ratingen und die Tradition der christlichen Posaunenchormusik wurden die Kirchenbesucher in der gut besuchten evangelischen Stadtkirche während des Gottesdienstes von den fast 50 Blechbläserinnen und Blechbläser musikalisch begleitet. Passend zum Predigttext über Josua und die Posaunen von Jericho zeigte sich dabei einmal mehr, wie viel Kraft und Ausdruck in der Musik liegen kann, wenn Menschen von jung bis etwas älter mit Spaß und Begeisterung dabei sind.

Nach dem Gottesdienst fand auf dem Kirchenvorplatz ein Matinee der Blechbläser statt, die Posaunenklänge waren bis in die Stadt hinein zu hören. Zum Abschluss des CVJM Musikfestes lud der CVJM Ratingen Bläser und Gäste ins evangelische Gemeindehaus zum Mittagessen und gemütlichen Ausklang des musikalischen Wochenendes ein.

HerbstWest im Freizeithaus
TERMINE UND NOTIZEN

TERMINE UND NOTIZEN

September 06, 2017
Spende Blut, rette Leben!

Spende Blut, rette Leben!

Oktober 11, 2017
Ehrenamt in Ratingen

Ehrenamt in Ratingen

September 18, 2017

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.