Blaulicht — 17 November 2017

In der Nacht vom Dienstagabend des 14.11.2017, 18.00 Uhr, bis zum Mittwochmorgen des 15.11.2017, 10.00 Uhr, kam es in einer Kleingartenanlage an der Daniel-Goldbach-Straße in Ratingen-
Tiefenbroich zu einer Serie von Laubenaufbrüchen.

Bisher wurden der Ratinger Polizei insgesamt 11 aufgebrochene Lauben gemeldet, die vermutlich alle in der gleichen Nacht mit brachialer Gewalt geöffnet wurden. Allein die Schäden an den Türen belaufen sich auf mehrere hundert Euro. Hinzu kommt eine noch unbekannte Gesamtbeute, da der oder die Täter diverse Dinge, u.a. Werkzeuge, elektrische Geräte sowie Solaranlagen in noch unbekanntem Umfang und Wert entwendeten.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ratingen, Telefon 02102 / 9981-6210, jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie die 110 !

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.