News — 28 Juli 2017

Angesicht der sich ständig verschärfenden Situation für Fahrer von Diesel-PKW bietet die Rheinbahn spontan ein besonderes Ticket an:

Gegen Abgabe des Fahrzeugscheins können alle Diesel-PKW-Halter in Düsseldorf ein Ticket 2000 der Stufe A zum halben Preis erhalten. Dieses Rheinbahn-Kennenlern-Angebot gilt für die Monate August und September. In allen fünf Rheinbahn-KundenCentern kann man die „Diesel-Tickets“ erhalten. Der Preis für das persönlich ausgestellte Ticket 2000 liegt dann bei 41,50 Euro, im Abo bei 36,49 Euro pro Monat.

Das Verkehrsunternehmen hofft, auf diese Weise viele Diesel-Autofahrer davon zu überzeugen, dass man sich mit Bus und Bahn sehr zügig und komfortabel durch die Stadt – die nun bald von Dieselfahrverboten betroffen sein könnte – bewegen kann.

„Unsere Bahnen und Busse fahren im dichten Takt und auf einem engmaschigen Netz. Da werden viele Menschen, die bisher immer nur das Auto genutzt haben, sehr gute Alternativen finden! Und unsere App wird ihnen zuverlässig dabei helfen.“, so Michael Clausecker, Vorstandssprecher der Rheinbahn. „Und wenn viele Dieselfahrer mitmachen, leisten wir hiermit einen echten Beitrag zur Verbesserung der Luft!“

Auch für die vom Zulassungsverbot betroffenen Porsche-Cayenne-Fahrer hat das Angebot sicher einen hohen Charme: Immerhin haben Bahnen der Rheinbahn bis zu 640 PS und die Busse mit über 10 Litern einen stolzen Hubraum. Auch das maximale Drehmoment von 1.800 Newtonmeter kann sich sehen lassen und braucht keinen Vergleich zu scheuen.

Termine und Notizen

Termine und Notizen

August 09, 2017

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.