Ratingen — 30 November 2017

Ratingen. Wegen starker Schädigungen und der damit verbundenen fehlenden Verkehrssicherheit müssen auf dem Hauser Ring insgesamt 14 Kastanien und auf dem Stadionring zwei Kastanien gefällt werden.

Da insbesondere der Hauser Ring stark befahren ist, werden die Fällarbeiten (auch auf dem Stadionring) in der Nacht von Freitag auf Samstag (1./2. Dezember) in der Zeit von 21 Uhr abends bis 5 Uhr morgens vorgenommen. Dies teilt das Amt Kommunale Dienste mit und bittet die Anwohner des Hauser Rings und des Stadionrings um Verständnis für eventuelle Lärmbelästigungen.

Die Kastanien waren bereits durch Orkan „Ela“ im Juni 2014 stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Diese Primärschädigungen haben zu einem starken zusätzlichen Befall von verschiedenen Pilz- bzw. Bakterienerkrankungen an den Bäumen geführt (z.B. Pseudomonasbakterien, Verticillium-Welke, Phytophtera und Austernseitling), was eine erhebliche Astbruchgefahr zur Folge hat. Da es leider keine Bekämpfungsmöglichkeiten gegen die Krankheitserreger oder vitalitätsverbessernde Maßnahmen zur Stabilisierung der Kastanien gibt, ist eine Fällung der Bäume unvermeidlich und muss jetzt dringend zur Vermeidung von Unfällen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht ausgeführt werden. Die dafür eingesetzte Forstspezialmaschine steht der ausführenden Firma kurzfristig nur für die Nacht von Freitag auf Samstag zur Verfügung. Vor Ort steht seitens der Firma Sebastian Rühl als Ansprechpartner zur Verfügung, der telefonisch unter der Rufnummer 0177-9331892 erreichbar ist.

Noch ein verkehrlicher Hinweis: Da die Ausfahrt vom Brügelmannweg auf den Hauser Ring für den Zeitraum Freitag, 21 Uhr, bis Samstag, 5 Uhr, gesperrt werden muss, werden die Anwohner gebeten, die Ausfahrt durch den Cromfordpark über die Cromforder Allee und Goethestraße zu nutzen. Die Zufahrt vom Hauser Ring in den Brügelmannweg bleibt unberührt.

Wegwerfen oder Reparieren?

Wegwerfen oder Reparieren?

Dezember 12, 2017
TERMINE UND NOTIZEN

TERMINE UND NOTIZEN

Oktober 06, 2017

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.