Heimat News Ratingen — 08 Mai 2018

Ratingen. Seit dem Herbst 2009 bietet das Amt für Kultur und Tourismus der Stadt Ratingen jungen Menschen die Möglichkeit an, ein Freiwilliges Soziales Jahr im Kulturbereich zu absolvieren.

Die Bewerber können dabei zwischen drei Bereichen wählen – dem Kulturamt, dem Museum der Stadt und der Stadtbibliothek. Für alle drei Bereiche werden noch zeitnah Bewerber gesucht.

Im Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur erhalten Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren Einblick in den Arbeitsalltag und die Vielschichtigkeit einer kulturellen Einrichtung. Die Freiwilligen arbeiten üblicherweise zwölf Monate in ihrer Einsatzstelle. Allerdings kann das Jahr bei Bedarf auf 18 Monate verlängert werden. Das sogenannte „FSJ“ beginnt am 1. September 2018. Wer Interesse hat, möge sich direkt bei Bernd Kulage vom Kulturamt telefonisch unter 02102/550-4101melden. Wer mehr über das FSJ Kultur erfahren möchte, kann sich im Internet unter www.fsjkultur-nrw.de informieren.

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.