Kids — 26 Juni 2017

Ratingen. Der „Matchball 2017“, das Sommerferienprogramm des Ratinger Jugendamtes, ist in diesem Jahr wieder mit 91 Kursen für Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis 18 Jahren am Start. Er bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus Kreativ- und Sportangeboten sowie Tagesausflügen zu interessanten Zielen.


Juline (links) und Finnja präsentieren die diesjährige Matchball-Broschüre.

Die Programmbroschüre wurde flächendeckend in den Ratinger Schulen verteilt und ist in allen Jugendeinrichtungen, im Jugendamt, im Medienzentrum und den Büchereizweigstellen erhältlich. Auch als PDF-Datei ist die Broschüre auf der Homepage der Stadt Ratingen www.ratingen.de abrufbar. Hier ist auch zu erfahren, welche Kurse bereits ausgebucht sind. Für rund 75 Angebote sind Anmeldungen aber immer noch möglich. In der ersten Ferienhälfte sind zum Beispiel für „Raum für Kunst“, „Dreh deinen eigenen Film“ sowie Instrumentenkarussell, Spray Day, Kinderyoga, Tennis, Badminton, Trampolin, Wing Tsjun und vielen weiteren Angebote noch einzelne Plätze frei.

Anmeldung für die Kurse (bitte nur schriftlich!) sind per E-Mail (ute.baumann@ratingen.de), per Post (Jugendamt, Minoritenstraße 2-6, 40878 Ratingen) oder per Fax unter (02102) 550-9510 möglich. Weitere Auskünfte erteilt Charlotte Fischer-Simon vom Jugendamt unter Tel. (02102) 550-5132.

 

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.