Ratingen — 20 Dezember 2017

Vor 500 Jahren hat Martin Luther von Wittenberg aus seine Thesen zur Lage der Kirche in Umlauf gebracht, vor 500 Jahren haben die Ratinger aber auch Weihnachten gefeiert.

Wie sah 1517 die Pfarrkirche St. Peter und Paul damals aus? Wie wurde gefeiert, welche Bräuche gab es, was ist davon erhalten geblieben?

Diesem Thema widmet sich unter anderem die neue Ausgabe der Ratinger Seniorenzeitung „Aus unserer Sicht“, die vierteljährlich vom Seniorenrat der Stadt herausgegeben wird.

Weitere Themen: die Aufgaben der Ratinger Hospizbewegung, eine neue Folge der Serie „Mein erstes Auto“, die spannende Geschichte der Ausbreitung der Reformation in Ratingens Stadtteilen – von Linnep bis Homberg. Rätsel, Tipps und Termine runden das Angebot ab.

Die aktuelle Seniorenzeitung liegt an mehr als 100 öffentlichen Stellen im Stadtgebiet zur kostenlosen Mitnahme aus.

TERMINE UND NOTIZEN

TERMINE UND NOTIZEN

Januar 11, 2018
Neuer Jugendrat gewählt

Neuer Jugendrat gewählt

Dezember 27, 2017
Wegwerfen oder Reparieren?

Wegwerfen oder Reparieren?

Dezember 12, 2017

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.