News — 06 September 2018

Erste Ergebnisse im Senioren-Nahverkehrstest • fast 200 Bewerber • Folgeprojekte geplant

Nach erfreulich großer Resonanz auf ihren Aufruf zum Nahverkehrstest 60+ haben die Bahn-Tochter DB Regio NRW und die Landesseniorenvertretung (LSV) NRW die ersten Rückmeldungen ausgewertet: Zehn Senioren und Seniorinnen, die vier Wochen lang den Nahverkehr in NRW testen, gaben vor allem hilfreiche Hinweise zu Fahrgastinformation und Tarifen, aber auch Lob für Mitarbeiter und Mitreisende.

„Bereits jetzt haben die Tester wertvolle Verbesserungsvorschläge gemacht“, sagt Jan-Wolf Baake, zuständig für die Fahrgastkommunikation bei DB Regio NRW. „Vor allem in Sachen Kundeninformation möchten wir unser Angebot noch seniorengerechter gestalten. Darüber hinaus gab es aber auch Lob für unsere Mitarbeiter, die älteren Fahrgäste bei der Reise engagiert zur Seite stehen. Und auch Mitreisende helfen gerne, zum Beispiel beim Einstieg.“

Fast zweihundert Interessenten hatten sich bereits kurz nach dem Bewerber-Aufruf als Probefahrer gemeldet. „Die vielen Bewerbungen zeigen, dass wir mit der Aktion einen Nerv getroffen haben“, sagt Jürgen Jentsch, stellvertretender Vorsitzender der LSV NRW. „Bei der Auswahl der Tester haben wir auf einen breiten Querschnitt geachtet. Denn Senior ist nicht gleich Senior. Einige sind noch fit, andere nicht gut zu Fuß. Manche sind Smartphone-affin und nutzen DB-Apps, andere haben mit moderner Technik keine Berührungspunkte.“

Die zehn ausgewählten Tester sind seit dem 15. August in ganz NRW unterwegs. „Das Projekt ist eine tolle Gelegenheit, um auf die Bedürfnisse meiner Altersgruppe im Nahverkehr aufmerksam zu machen“, so ein Tester aus Westfalen. „Durch unsere Hinweise können wir uns aktiv einbringen und dabei helfen, das Nahverkehrsangebot für uns Senioren mitzugestalten.“ Nach dem Test werden die Rückmeldungen detailliert ausgewertet und in einer gemeinsamen Feedback-Runde besprochen. Der „Nahverkehrstest 60+“ dient der Vorbereitung einer breit angelegten Fragebogenaktion unter Senioren, die für Ende dieses Jahres geplant ist.

Gewalt gegen Einsatzkräfte

Gewalt gegen Einsatzkräfte

September 14, 2018
GRÜNE hinterfragen A3-Ausbau
Mit Solarstrom fahren

Mit Solarstrom fahren

August 31, 2018
Recyclingpapier bildet!

Recyclingpapier bildet!

August 20, 2018

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.