Featured News Ratingen — 28 September 2017

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr erhöht ab dem, 1. Oktober den monatlichen Preis für das SozialTicket um 2,25 Euro.

Die Erhöhung ist notwendig, damit eine weitere Finanzierung des SozialTickets möglich ist, da die Landesmittel alleine hierfür nicht ausreichen.

Der Preis erhöht sich von 35,55 Euro auf 37,80 Euro. Damit liegt das SozialTicket preislich circa 50 Prozent unter dem Preis des Ticket1000 der Preisstufe Düsseldorf.

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.