Heimat — 03 Juli 2017

Quasi als Prolog zur Tour de France Etappe durch Ratingen trafen sich am Samstag knapp 30 Volleyballer des TuS 08 Lintorf zu einer gemeinsamen Fahrradrallye.

In vier Teams ging es bei Dauerregen durch Ratinger Wälder. Verpflegungsstationen im Vorgarten von Spielern der ersten Herrenmannschaft hielten in Hösel und Ratingen-Ost Obst, Kuchen und Getränke bereit.

Auf gut 30 Kilometern mussten am Wegesrand 29 Aufgaben gelöst werden. Das originellste Foto der Kategorie „Alle Teammitglieder gemeinsam auf der Bank im Wald“ ist oben zu sehen. Das Wort „Rallye“ wurde nachgebildet. Super Idee!

Am Ende landeten alle wieder in Lintorf. Nur ein Pannenfahrrad mussten die Organisatoren mit dem Auto einsammeln. Man traf sich im Garten der Trainerin der Hobby-Mixed-Mannschaft zur Siegerehrung und zum anschließenden Grillen. Das Sieger-Team erhielt Give-Aways diverser Kleinsponsoren sowie Gutscheine von Crank Toys, dem Angermunder Fahrradspezialisten.

Da die Wolken pünktlich zum Ende der Rallye verschwanden, wurde noch bis weit nach dem wunderschönen Sonnenuntergang gegrillt, getrunken und gefeiert.

Gemeinsamer Tenor aller Teilnehmer war, dass man solche mannschaftsübergreifenden Veranstaltungen häufiger machen sollte, um den Zusammenhalt der Abteilung zu stärken. Vielleicht lassen sich dann auch mehr Teilnehmer – speziell aus den Jugendmannschaften – dafür begeistern.

HerbstWest im Freizeithaus
TERMINE UND NOTIZEN

TERMINE UND NOTIZEN

September 06, 2017
Spende Blut, rette Leben!

Spende Blut, rette Leben!

Oktober 11, 2017
Ehrenamt in Ratingen

Ehrenamt in Ratingen

September 18, 2017

Share

About Author

(0) Readers Comments

Comments are closed.